Die BMU Förderung belohnt Ihre klimafreundlichen Investitionen in LED Beleuchtung mit einem Zuschuss von bis zu 40 % bei der Innenbeleuchtung bzw. 55 % bei der Außenbeleuchtung.

 

 

 

Ab dem 1. Januar 2022 gibt es für Kommunen und Akteure aus dem kommunalen Umfeld neue Fördermöglichkeiten zur Umsetzung von Klimaschutz-Maßnahmen. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat dazu eine neue Fassung der Kommunalrichtlinie veröffentlicht. Gefördert wird unter anderem die Umrüstung oder Sanierung auf hocheffiziente Beleuchtungstechnik im Innen- und Außenbereich.

 

Was habe ich von einer Förderung?

 

 

 

• Die Sanierung senkt den klimaschädlichen CO2-Ausstoß und reduziert Ihre Energieverbräuche

    um bis zu 80 %.

 

• Sie erwerben  günstig an eine High-End-Beleuchtung inklusive modernem 

    Lichtmanagementsystem.

 

 

Wie bekommt man Fördermittel?

 

 

https://www.exportinitiative-umweltschutz.de/de/foerderung/informationen-fuer-antragsteller

 

 

• Geben Sie uns als Lichtplaner an.

 

 

Wer unterstützt mich?

 

 

Wir die Firma Fischer, wir erfassen die Daten Ihrer alten Beleuchtungsanlage, erstellen die Lichtberechnung, erbringen den Nachweis der erforderlichen Effizienz und CO2-Einsparung und beraten Sie beim Antragsverfahren des Bundes.

 

 

Wer Installiert die neue Beleuchtung?

 

Sie haben die Möglichkeit mit uns und unseren Elektro Partnerbetrieben Ihr Projekt komplett und unkompliziert umzusetzen